Im neuen Schuljahr sind wir die „Größten“, die Klasse 4 in Niedereimer. Wir starten mit 22 Kindern und freuen uns auf unsere gemeinsame Lernzeit mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten.

Unser Besuch im Zoo

Nach ungefähr drei Stunden im Zoo und dem Besuch verschiedener Gehege, freuen wir uns auf ein Eis und den Spielplatz.

Einige Kinder aus der Klasse haben zu unserem Ausflug nach Münster in den Zoo Texte geschrieben:

Klassenfahrt in den Zoo!

Am Dienstagmorgen um 08:00 Uhr warteten wir auf den Bus der sich verspätet hat. Als er da war ging es endlich los! Um 10:00 Uhr sind wir in Münster angekommen. Dann gingen wir auf einen Spielplatz und frühstückten dort. Als wir fertig waren gingen wir zu den Tieren. Wir haben ganz viele gesehen und dann holten wir uns noch ein Eis und gingen wieder zu einem Spielplatz. Dann sind wir zum Bus gegangen und er hat uns zurück zur Schule gebracht. Wir sind aus dem Bus ausgestiegen und unsere Eltern haben uns abgeholt. Es war ein toller Tag! (Ida und Leony)

Alles begann mit einem Mann namens Horst Eschler. Dieser Mann hat 750000 € für den Münsteraner Zoo gespendet und von diesem Zoo hat er 33333 Eintrittskarten für Schulen und Kitas gekauft.                                         

SO KAM ES DAZU:   Horst hatte seiner verstorbenen Frau versprochen, für Kinder und Tiere Geld zu spenden. Als er eine Reise nach Australien machte, bekam er von den Buschbränden mit. Dann erinnerte er sich an sein Versprechen und spendete. Frau Funke vom Hauptstandort meldete unsere Schule für diese Aktion an und so kam es dazu, dass unsere Schule einen schönen Tag im Allwetter Zoo Münster verbringen durfte.   (Bjarn-Ole) 

Wir waren mit der ganzen Schule im Allwetterzoo in Münster, der 1974 neu eröffnet wurde. Uns hat es sehr gefallen und wir haben sehr viele Tiere gesehen. Ich möchte I gerne ein paar Tiere davonvorstellen die wir dort gesehen haben:

– Elefanten -Robben -Pinguine -Bären -Giraffen -Löwen -Affen -Gorillas – Nashörner -Erdmännchen.

Es gab dort noch vieles mehr zu sehen wie ein Aquarium, eine begehbare Affenanlage , ein Tropenhaus und vieles mehr. Ein Besuch dort lohnt sich, egal ob mit der Schule oder mit der ganzen Familie. Selbst bei schlechtem Wetter kann man sagen, dass man dort den Zoo besuchen kann, da einige Wege dort überdacht sind. Wir hatten dort einen sehr tollen Tag und wir können den Zoo weiter empfehlen. (Elias)